PC Hilfe & MAC Support Fredenbeck
Hotline Zeiten

Mo | Di | Mi | Do | Fr
08:00 – 19:00 Uhr

Sa
09:00 – 13:00 Uhr

Außerhalb der Zeiten
EMail senden

Hotline anrufen

04141 776 191
oder
04141 408 94 03

Gerne lauschen wir im Fall unserer Abwesenheit Ihrer Nachricht auf unserem Anrufbeantworter.

Wir rufen garantiert zurück!

EMail senden

support@toma-mac.de

Schildern Sie uns gern Ihr Anliegen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kunden Support

Support Ticket-System für unsere Kunden.

Schneller Support ist garantiert!

WhatsApp Verschlüsselung

WhatsApp aktiviert End-to-End-Verschlüsselung

Was heißt das im Klartext? Was bedeutet das für die Anwender?
Nun, vor kurzem ging ja die leidige Streitigkeit zwischen Apple und dem FBI durch die Medien… Datenschutz, Datenverschlüsselung, Zugriff auf geschützte iPhones etc. Für diejenigen, die es nicht mitbekommen haben… hier noch mal zum Nachlesen… (Apple vs. FBI).

WhatsApp setzt per heute an dieser Stelle ein klares Zeichen für seine Nutzer (so bummelig eine Milliarde!) pro Apple und hat ganz aktuell die „Ende-zu-Ende-Verschlüsselung“ (end-to-end-encryption) für alle Nachrichten, Bilder, Videos und Anrufe eingeführt, und zwar  Plattform unabhängig! Es ist also egal, ob Ihr mit einem iPhone, Android oder Windows Phone unterwegs seid, WhatsApp mauert Behörden um an Eure Daten zu kommen.

Was bedeutet „end-to-end“ Verschlüsselung in Kurzform?
Die Verschlüsselung der zu versendenden Daten beginnt beim Versender, bleibt auf dem Transferweg verschlüsselt und wird erst beim Empfänger wieder entschlüsselt.

Da das Thema „Daten-Verschlüsselung“ sehr komplex ist, belassen wir, ToMa·MAC, es bei der kurz gehaltenen Aussage unsererseits. Wer sich jedoch intensiv damit auseinander setzen möchte, kann dafür sehr gut auf Wikipedia zurück greifen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MAC Hilfe & Schulungen

Wir sind in folgenden Orten und Umkreisen für Sie da:

Hamburg, Neu Wulmstorf, Buxtehude, Apensen, Beckdorf, Moisburg, Ahlerstedt, Steinkirchen, Nottensdorf, Bliedersdorf, Harsefeld, Bargstedt, Kutenholz, Fredenbeck, Deinste, Dollern, Horneburg, Agathenburg, Gründendeich, Jork, Hollern-Twielenfleth, Stade, Heinbockel, Hammah, Himmelpforten, Burweg, Hechthausen, Oldendorf, Estorf, Drochtersen, Bützfleth, Hemmoor, Belum, Lamstedt, Wischhafen, Oederquart, Freiburg (Elbe), Cadenberge, Wingst, Otterndorf, Cuxhaven, Wanna, Bad Bederkesa, Bremervörde, Bremerhaven, Kehdingen, Geestland, Altes Land.

ToMa·MAC | IT-Service Stade-Ottenbeck

ToMa·MAC Zielgruppen

Wir helfen Privatpersonen, Arztpraxen, Behörden, Schulen, Freiberufler und Unternehmen (Kleinstunternehmen) im Umgang mit Apple Computern, alle MAC Modelle, und Windows PCs.

ToMa·MAC | IT-Service Stade-Ottenbeck

Auf Wiedersehen

Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und hoffen, daß wir Ihnen mit unserem Artikel auf die ein oder andere Art weiter helfen konnten. Ein Stück weiter unten finden Sie noch weitere Beiträge, die Sie vielleicht interessieren könnten.

Es grüßt das Team von ToMa·MAC | Stade-Ottenbeck

Apple Computer | MAC Reparatur

Nach vielen Jahren problemloser Laufzeit Ihres Apple Computers (iMac, MacBook, MacMini) sind Sie nun doch in der Situation eines Hilfe suchenden MAC Anwenders.

Windows auf Mac

Eine Frage, die immer wieder von Kunden an uns herangetragen wird. Insbesondere von Existenzgründern und Gewerbetreibenden, die aktuell überlegen von Windows auf Mac zu wechseln oder aber eine Software einsetzen

Akkukiller Facebook App

Sicherlich werden einige es schon bemerkt und bemängelt haben… Die offizielle Facebook App zieht enorm viel Akkupower, sowohl unter iOS als auch unter Android, da die App bekanntermaßen permanent im Hintergrund Daten ausschnüffelt und

Windows Computer – PC Hilfe

Inzwischen hat wohl so ziemlich jeder Haushalt mindestens einen Windows Computer, was auch gut ist. Immerhin ist dadurch ja u. a. der Job des IT-Dienstleisters entstanden. Was für

iMac wird immer langsamer

Einer unserer Mac Supportfälle brachte einen 27“ iMac aus dem Jahre 2012 in unser Stader Büro. Es wurde uns mitgeteilt, dass der iMac seit einiger Zeit, nach einem Systemupgrade, sehr langsam